Wir haben uns dazu entschieden, im Juni unsere Küche kalt zu lassen. Stattdessen haben wir einen ganzen auf dem Hardt Beat Festival in Mönchengladbach verbracht. Das Festival ist „Umsonst & Draußen“ und steht noch am Anfang. Deshalb wollten wir die Veranstalter sehr gerne unterstützen.

Wir haben uns einfach mit dem Caddy auf das Gelände gestellt, alle Mikros eingepackt und los ging das Vergnügen. Die Musiker von der großen Bühne haben in unserem Kofferraum gespielt. Seht selbst und klickt euch durch die Playlist. Da ist für jeden Geschmack was dabei!

Übrigens ist das Hardt Beat Festival das einzige Festival in unserer Stadt.